Willkommen beim Blog zur Regionalen Baukultur

Stimmen und Stimmungen – Beteiligen Sie sich am virtuellen Dialog Baukultur! Die Architektenkammer Rheinland-Pfalz lädt alle Interessierten ein, sich am aktuellen Dialog zur regionalen Baukultur zu beteiligen. Der Blog ist Plattform für Initiativen, Veranstaltungen und Meinungen. Machen Sie mit, engagieren Sie sich für

Mehr Baukultur…!

Lebkuchen-Bau-Wettbewerb | Prämierung Bastel- und Lebkuchen-Bau-Wettbewerb

(c) designfunktion

Mein Haus für (über)morgen

Dieses Jahr war ein besonderes Jahr – auch für uns. Zum Jahresausklang laden wir daher an einen ebenso besonderen Ort zur traditionellen Finissage ein: Zuhause auf dem eigenen Sofa. Die von der Experten-Jury gewählten Preisträger des diesjährigen Bastel- und Lebkuchen-Bau-Wettbewerbs werden in diesem Jahr online bekanntgegeben.
Das Motto: Mein Haus für (über)morgen – ein Blick in die Zukunft! Die Themen Nachhaltigkeit, Soziale Strukturen, Lebensräume, vielleicht im All oder auf dem Meeresboden, können im Bau mit einbezogen werden. Der Fantasie in Form und Farbe waren ebenfalls keine Grenzen gesetzt. Die Materialien der Backwerke sollten essbar und in der Küche zu finden sein. Die Bastel-Bauwerke durften aus gängigen Bastelutensilien hergestellt werden – von Pappe und Papier bis Glitzer war alles erlaubt.
Das Zentrum Baukultur präsentiert die Prämierung | Bastel und Lebkuchen-Bau-Wettbewerb | Mein Haus für (über)morgen | Freitag, 18. Dezember 2020.

Preis Kategorie „kleinste Backmeister“ (bis 6 Jahre)

Preisträger | Unsere Wunschkita |  Kindertagesstätte auf dem Universitätsgelände
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Unsere kleine nordische Farm – Nachhaltig leben im (über)morgen! | Caritas Kindertagesstääte Regenbogen und Familienzentrum
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Kunterbuntes Schlaufuchshaus | Kita Mühlbachstörche
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Preis Kategorie „Kinder/Grundschule“ (bis 12 Jahre)

Preisträger | Das Haus meiner Kinder | Jeròme Jószef Kropp
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Freundinnenhaus | Ruth Dierbach und Rieke Leu
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Die bunte Zehn | Notbetreuungsgruppe der Selztalschule
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Unser Weihnachtsgartenhaus | Notbetreuungsgruppe der Selztalschule
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Preis Kategorie „Jugendliche“ (bis 18 Jahre)

Preisträger | #Klimabewusst – #Gut Wohnen in der Zukunft | Mattis Pluquett
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Haus der Gefühle | Melissa Kistner
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Autarkes Lebkuchenhaus | Ramón Noel Galfe
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Bio-Stromhaus | AWG Leuchtturm
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Hänsel und Gretels Haus von (über)morgen | Nico Haas
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

House of Sweets | Enes Basar und Elias Petry
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Preis Kategorie „Erwachsene“

Preisträger | Gundis Weinwelt in der Tiefsee | Familie Blees-Wallich
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Essbare Stadt – Permaculture City | Amrit Körner, Sandra Körner, Susanne Körner und Tilman Schäbarle
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Glückliche Zukunft | Amt für Stadtentwicklung und Statistik Stadt Heidelberg
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Sarella „Unsere Welt sind die Berge“ | Ella Flieder und Sarah Zorn
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Minimalistisch Wohnen – Ein Leben im mobilen Tiny House | Familie Schmitt
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

LIMAX – Das Haus von Übermorgen | Angelina Metz und Michelle Erlmoser
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Auswandern in ferner Zukunft | Familie Morawietz
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Das Haus von gestern ist das Haus von (über)morgen | Familie Nickel
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Hausboot – Leben auf dem Wasser | Viola Pechan und Margret Berger
Hier gehts zum Video und zur Beschreibung.

Sonderpreis Kategorie „Making of“ Video

Preisträger | Unsere Wunschkita | Kindertagesstätte auf dem Universitätsgelände
Hier gehts zum Video.

Die Auslobungsunterlagen finden Sie hier.

Termin

Freitag, 18. Dezember 2020

Zentrum Baukultur im Brückenturm | Rheinstraße 55 | 55116 Mainz

Veranstalter:

Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz

Europäischer Architekturfotografie-Preis 2019 “Joyful Architecture”

Architektur kann Wohlbefinden auslösen, sie kann Freude bereiten und sogar richtig Spaß machen.

Diesen lustbetonten Blick auf Architektur forcierte der Europäische Architekturfotografie-Preis architekturbild 2019: Joyful Architecture lautete das Thema des renommierten Fotopreises, der seit 1995 alle zwei Jahre und zu wechselnden Themen ausgelobt wird.
Der Wettbewerb wurde ausgelobt durch architekturbild e.V.s in Kooperation mit dem Deutschen Architekturmuseum DAM und der Bundesstiftung Baukultur. Das Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz lädt herzlich ein zur Ausstellung | Europäischer Architekturfotografie-Preis 2019 | Joyful Architecture | Mittwoch, 2. Dezember 2020 bis 15. Januar 2020.

Einführung
in den Wettbewerb und das Juryverfahren – Vorstellung ausgewähöter Fotoserien
Christina Gräwe Vorsitzende architekturbild e.V., Berlin (online)

Podcast-Gespräch
Wie kommt die Architektur ins Bild?
mit Dirk Härle, Architekt und 1. Preisträger, München (online)

3D-Rundgang
durch die Ausstellung im Zentrum Baukultur (online)

Ausstellung im Brückenturm
2. Dezember 2020 bis 15. Januar 2021 

Virtueller Ausstellungsrundgang
7. Dezember 2020 bis 15. Januar 2021

 

Hinweis: Die Durchführung der Veranstaltung geschieht in Übereinstimmung mit den jeweils aktuell geltenden Vorschriften zur Pandemiebekämpfung. Wir behalten uns vor, die Veranstaltung kurzfristig in den digitalen Raum zu verlegen oder nötigenfalls zu verschieben. Anmeldungen für die begrenzt mögliche Gästezahl werden in der Reihenfolge des Eingangs bei uns berücksichtigt. Für kurzfristige Informationen und zur Nachverfolgung von Infektionsketten bitten wir bei der Anmeldung um Mitteilung Ihrer vollständigen Kontaktdaten.

Termin

Mittwoch, 02. Dezember 2020 – Freitag, 15. Januar 2021

Zentrum Baukultur im Brückenturm | Rheinstraße 55 | 55116 Mainz

Foto: © Dirk Härle

Gesprächsabend | Innenansichten | Von Wohnformen und Raumwundern | LBS Südwest

Vierermotiv überarbeitet - Kopie

Die eigenen vier Wände haben in diesem Jahr an Bedeutung gewonnen. Sie wurden gleichzeitig zum Büro, Klassenzimmer, Spielplatz für die Kleinen und somit zum Lebensmittelpunkt der ganzen Familie. Das bringt neue Fragestellungen mit sich: Brauchen wir mehr Platz oder genügt uns auch wenig Raum, wenn dieser anders organisiert ist? Gibt es ein Bedürfnis zu mehr geschlossenen Räumen oder ist weiterhin eine großzügige Offenheit im Grundriss gefragt? Wir diskutieren, ob es neue Konzepte für nachhaltiges Wohnen und persönliche Freiräume braucht. Das Zentrum Baukultur und die LBS Landesbausparkasse Südwest laden herzlich ein zum Gesprächsabend | Innenansichten | Von Wohnformen und Raumwundern | Donnerstag, 8. Oktober 2020, 18.30 Uhr.

Begrüßung
Edda Kurz, Vizepräsidentin der Architektenkammer Rheinland-Pfalz

Impuls
Möglichkeitsräume – Wohnen ist mehr als 2 ZKB
Adeline Seidel, Architektin und Architekturjournalistin, Frankfurt

Projektvorstellung
Wohnraum entwickeln, erweitern und umgestalten
Eva Holdenried, Innenarchitektin, stereoraum Architekten GbR, Wörrstadt

Gespräch
Raumwunder – Perspektiven und Gestaltungsmöglichkeiten
Adeline Seidel
Eva Holdenried
Uwe Wöhlert
, stv. Vorstandsvorsitzender LBS Landesbausparkasse Südwest

Moderation
Edda Kurz

Einladung (PDF)

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Verordnungen des Landes Rheinland-Pfalz ist nur eine begrenzte Teilnehmerzahl zugelassen. Wir bitten daher um eine verbindliche Anmeldung unter www.zentrumbaukultur.de.

 

Termin

Donnerstag, 08. Oktober 2020 | 18.30 Uhr

Zentrum Baukultur im Brückenturm | Rheinstraße 55 | 55116 Mainz

Veranstalter:

Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz

Kooperationspartner:

Landesbausparkasse Südwest LBS

Foto: Foto: Imagen Subliminal (Miguel de Guzmán + Rocío Romero) © Yogigen Poketto. elii [oficna de arquitectura]

Alle Beiträge anzeigen