Willkommen beim Blog zur Regionalen Baukultur

Stimmen und Stimmungen – Beteiligen Sie sich am virtuellen Dialog Baukultur! Die Architektenkammer Rheinland-Pfalz lädt alle Interessierten ein, sich am aktuellen Dialog zur regionalen Baukultur zu beteiligen. Der Blog ist Plattform für Initiativen, Veranstaltungen und Meinungen. Machen Sie mit, engagieren Sie sich für

Mehr Baukultur…!

Das Vorzeigedorf Meckel mit dem Projekt "Wohnen in der Schmiedestraße" von Architekt Rainer Roth, Meckel

Das Vorzeigedorf Meckel mit dem Projekt “Wohnen in der Schmiedestraße” von Architekt Rainer Roth, Meckel, Eifelkreis Bitburg-Prüm (Foto: Christine Schwickerath)

 

Ausstellungseröffnung | Schauen Sie mal! Innenarchitektur in RLP

IMG_9140 - Foto Jürgen Hill

Ausstellungseröffnung am Donnerstag, dem 13. September 2018, um 18.30 Uhr im Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz im Brückenturm Mainz.

Noch nie haben die Menschen so viel Zeit in Innenräumen verbracht! Und noch nie war der Beruf der Innenarchitekten so wichtig wie heute, noch nie war das Aufgabengebiet von Innenarchitekten so groß! Die Menschen verbringen den Großteil ihres Lebens in Innenräumen, da sollte die Gestaltung des direkten Umfeldes nicht zum Einsparpotential zählen. In der Innenarchitektur geht es um mehr als nur die Oberflächen. Bei aller Liebe zu Form, Farbe und Material, tragen Innenarchitekten doch die Architektur in ihrem Titel und damit etwas Dauerhaftes, Technisches und Umfassendes. Es geht vor allem darum, qualitätsvolle Räume zu schaffen, mit allen baulichen Eingriffen, die dafür notwendig sind. Innenarchitekten gestalten den gebauten Bestand, oft auch im Neubau, und gerade die Zusammenarbeit mit den Kollegen vom Hochbau führt zu Gebäuden aus einem Guss! Zur Innenarchitektur gehört es, Funktionsabläufe zu analysieren, Konzepte zu entwickeln und individuelle Räume zu erschaffen. Dabei arbeiten wir mit Fachplanern und Handwerkern zusammen, erstellen Kostenberechnungen und decken alle Leistungsphasen der HOAI ab.
Diese Bandbreite zeigt die Ausstellung. Innenarchitekten präsentieren ihre Leistungsfähigkeit als Teamplayer, als Experten für den Bestand und vor allem in ihrer Kompetenz im Umgang mit Farbe, Material, Struktur, Licht und Grafik. Sie können Räumen Atmosphäre geben.

Die Ausstellung wird Projekte jeder Größenordnung, von internationalen Messeständen über klassische Aufgaben wie Büro- und Praxisgestaltungen bis hin zum kleinteiligen privaten Dachausbau präsentieren.

Lassen Sie sich überraschen von dem breiten Spektrum dieser Berufsgruppe. Die Ausstellung “Schauen Sie mal! – Innenarchitektur aus Rheinland-Pfalz” lädt Sie dazu herzlich ein!

Begrüßung
Eva Holdenried, Innenarchitektin, Vorstandsmitglied der Architektenkammer Rheinland-Pfalz

Einführung
Susanne Leson, Innenarchitektin, Frankfurt am Main

Gesprächsrunde
Schauen Sie mal!
Simone Bücksteeg, Innenarchitektin BDIA, Frankfurt am Main
Eva Holdenried, Innenarchitektin, Vorstandsmitglied der Architektenkammer Rheinland-Pfalz
Susanne Leson, Innenarchitektin, Frankfurt am Main

Moderation
Annette Müller, Architektenkammer Rheinland-Pfalz

Donnerstag, 13. September 2018 | 18.30 Uhr

Zentrum Baukultur im Brückenturm | Rheinstraße 55 | 55116 Mainz

Veranstalter
Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz

Wir bitten um Anmeldung zur Veranstaltung.
Anmeldeschluss Donnerstag, 13. September 2018

Symposium | Planen mit Gruppen

Planen mit Gruppen_Briefkästen_1142x405px

Wohnprojektetage in Bad Dürkheim

Das Zentrum Baukultur lädt in Kooperation mit der Landeszentrale für Gesundheitsförderung  e.V. (LZG) im Rahmen der Wohnprojekttage Rheinland-Pfalz 2018 “Gemeinschaft MACHT Sinn” am Freitag, dem 24. August 2018, herzlich ein nach Bad Dürkheim zum Symposium “Planen mit Gruppen”.

Das Symposium nimmt gemeinschaftliche Wohnprojekte in Blick. Neben Vorträgen zu “Baugruppen und Gemeinschaften als Auftraggeber und “Barrierefreiheit” werden auch Best Practice Beispiele unter anderem aus Mainz präsentiert.

Freitag, 24. August 2018 | 14.00 Uhr

Dürkheimer Haus, Kaiserslauterer Straße 1 (Ecke Gaustraße), Bad Dürkheim

Veranstalter
Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz

Kooperationspartner
Landeszentrale für Gesundheitsförderungin Rheinland-Pfalz e.V. (LZG)

Wir bitten um Anmeldung zur Veranstaltung.
Anmeldeschluss Montag, 20. August 2018
Anmelden

Weitere Informationen

 

yulyao, fotolia.com

Staatspreis 2018 für Architektur und Wohnungsbau

FM_Staatspreis18_Einladung_1804RZ

Am 16. August 2018, um 18.30 Uhr, eröffnet im Brückenturm die Ausstellung zum “Staatspreis 2018 für Architektur und Wohnungsbau”.

Am Abend werden die acht prämierten Arbeiten des Staatspreises 2018 für Architektur und Wohnungsbau vorgestellt. Die Ausstellung ist bis zum 31.August 2018 im Brückenturm Mainz zu sehen.

Donnerstag, 16. August 2018 | 18.30 Uhr

Zentrum Baukultur im Brückenturm | Rheinstraße 55 | 55116 Mainz

Veranstalter
Zentrum Baukultur Rheinland-Pfalz

Kooperationspartner
Ministerium für Finanzen Rheinland-Pfalz

Wir bitten um Anmeldung zur Veranstaltung.
Anmeldeschluss Donnerstag, 16. August 2018
Anmelden

Weitere Informationen

Bild: Logo Staatspreis 2018, © Ministerium der Finanzen Rheinland-Pfalz

 
Alle Beiträge anzeigen